Beschaffungen über das KSZ

Neue funktionale E-Mail-Adresse

Meldung vom: 13. November 2020, 07:48 Uhr

Achtung

Da sich die Anzahl der Beschaffungen (über das KSZ) im laufenden Jahr 2020 mehr als verdoppel hat, wurde jetzt eine funktionale Mailadresse zur Abwicklung dieser Vorgänge eingerichtet.

Sämtliche Kommunikationen zu allen Bestellvorgängen müssen über die 

E-Mail: beschaffung-ksz@uni-jena.de erfolgen!

Die zuständigen KSZ-Mitarbeiter beantworten Ihre Anliegen und bearbeiten die eingegangenen Bestellaufträge und schicken Ihnen Mails zum Status Ihrer Bestellungen.
Bitte informieren Sie auch Ihre zuständigen Sekretariate über ausgelöste Beschaffungen, damit ankommende Lieferscheine und Rechnungen dort zügig bearbeitet werden können.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang